TRUMPF, USA wählt Kat.7 Verkabelung für ihre Laser Produktionsstätte

LANmark-7 GG45 in neuem Fabrikgebäude

TRUMPF wurde 1923 als mechanische Werkstätte gegründet und hat sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Fertigungs- und Medizintechnik entwickelt. Schwäbisches Vorzeigeunternehmen, Innovationsführer, Global Player oder Familienunternehmen - es gibt viele Möglichkeiten, TRUMPF zu charakterisieren.So expandiert TRUMPF weltweit - auch in den USA.

"GG45's Fähigkeit auch "normale" RJ45 Stecker zu akzeptieren, erlaubt es uns, bei Bedarf die Netzwerkgeschwindigkeit zu erhöhen, ohne einen kostenintensiven Austausch verschiedener Netzwerkkomponenten, wie z.B. die Verkabelung."
Katherine Mahoney, Manager of Information Technologies, TRUMPF Inc.

 

Installierte Nexans Lösungen:

  • LANmark-7A  S/FTP LSZH Kabel
  • LANmark-7 GG45 Buchsen

Lesen Sie den vollständigen Artikel indem Sie auf den Link (unten) klicken.