Next Generation Ethernet über Kupfer

40GBase-T steht in den Startlöchern

Manche RZ-Experten fragen sich, wie eine künftige 40GBit/s-Technik über Kupferverkabelung wohl konkret aussehen mag. Derzeit gibt es in den Normierungsgremien viele Diskussionen - und durchaus unterschiedliche Zielsetzungen.

Gerd Backhaus, Marketing Manager bei Nexans Cabling Solutions, hat sich in der Februar Ausgabe des renomierten LANline-Magazins dieser Thematik angenommen und einen Zwischenbericht verfasst.

Den Artikel können SIe sich hier als PDF Datei herunterladen.

Zusätzliche Dokumente