University of Lausanne installs Category 7

Earmarked to welcome first-year students, the most recent building on the Dorigny campus will be inaugurated early in 2004.

This contract is of major significance for Nexans. Working in collaboration with the IT Department of the University of Lausanne, the Perrin & Spaeth SA electrical engineering consultancy and the Chaillet SA électricité contractor in Lausanne, the project for this latest-generation Category 7 cabling represents a first for Nexans Suisse.

The installation of over 1900 LANmark-7 GG45 snap-in connectors with over 45km of LANmark-7 STP cable has been succesfully tested for compliance with the Category 7/Class F standards.

Über Nexans

Mit Energie als Grundlage seiner Entwicklung bietet Nexans, der weltweit führende Kabelhersteller, eine umfangreiche Palette an Kabeln und Kabellösungen. Der Konzern ist ein Global Player in den Märkten Infrastruktur, Industrie, Bauwesen und lokale Datenübertragungsnetze. Nexans ist auf unterschiedliche Marktsegmente ausgerichtet, die von Energie, Transport und Telekommunikation über Schiffbau, Öl und Gas, Kernkraft, Automotive und Elektronik bis hin zu Luft- und Raumfahrt, Handling und Automatisierung reichen. Mit Energie als Grundlage seiner Entwicklung bietet Nexans, der weltweit führende Kabelhersteller, eine umfangreiche Palette an Kabeln und Kabellösungen. Der Konzern ist ein Global Player in den Märkten Infrastruktur, Industrie, Bauwesen und lokale Datenübertragungsnetze. Nexans ist auf unterschiedliche Marktsegmente ausgerichtet, die von Energie, Transport und Telekommunikation über Schiffbau, Öl und Gas, Kernkraft, Automotive und Elektronik bis hin zu Luft- und Raumfahrt, Handling und Automatisierung reichen. Mit Herstellungsbetrieben in über 30 Ländern und Büros und Vertretungen weltweit beschäftigt Nexans insgesamt 22.000 Mitarbeiter und hat 2007 einen Umsatz von 7,4 Mrd. Euro erwirtschaftet. Nexans ist ein an der Pariser Börse notiertes Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter

www.nexans.de