Power over Ethernet (PoE++) in Nexans Industrie Switchen

2020_poeplusplus

Mittels Power over Ethernet (PoE) ist es möglich neben Daten auch Strom über ein achtadriges Netzwerkkabel zu übertragen. Die obige Tabelle zeigt welche Leistungen mit den unterschiedlichen Standards möglich sind.

PoE, PoE+ bzw. PoE++ ist geeignet um Endgeräte in unterschiedlichen Umgebungen (öffentliche Gebäude, Städte, Autobahnen, Tunnel, Flughäfen, Bahnhöfe, ...) über den LAN Anschluss mit Strom zu versorgen.
Typische Anwendungen sind Wireless LAN Access Points, IP Kameras oder Voice over IP Telefone.
Durch BIoT (Building Internet of Things) Umgebungen wachsen die möglichen Anwendungen kontinuierlich.
Die Nexans iGigaSwitch 10xx Serie unterstützt den aktuellsten PoE++ Standard und verfügt über 10x 1 Gigabit Ethernet Ports in verschiedenen Kombinationen aus RJ45 und SFP Schnittstellen. Mit bis zu 8x PoE+ gemäß IEEE 802.3at oder 6x PoE++ gemäß IEEE 802.3bt können bis zu 90W pro Port am Switch bereitgestellt werden.
Mittels integrierter I/O Schnittstellen des Switches ist eine einfache und schnelle Integration von Systemen ohne LAN Schnittstelle wie z.B. Sensoren oder Kontakten in das Netzwerk möglich.