JTS1 - Warmschrumpf-Einleiter-Verbindungsmuffe bis 24 kV

Beschreibung

Beschreibung

Normen

  • International
    CENELEC HD 629.1; IEC 60502-4

Anwendung
Die Warmschrumpf-Einleiter-Verbindungsmuffe JTS1 wird eingesetzt bei VPE- und EPR-isolierten Mittelspannungskabeln mit fest verschweißten oder abziehbaren äußeren Leitschichten. Die Muffe zeichnet sich durch ihre querschnittsübergreifende Einsetzbarkeit und die einfache und schnelle Montage aus. Der Muffenkörper besteht aus einem dreifach-extrudierten Warmschrumpfschlauch. Zur Feldsteuerung wird eine Mastikplatte verwendet.
 

Spezifikationen und Normen
Die Warmschrumpf-Verbindungsmuffe JTS1 erfüllt die Anforderungen nach CENELEC HD 629.1 und IEC 60502-4.
 

Produkthighlights
•  Kompakte Abmessungen erlauben eine einfache Installation bei geringem Platzbedarf.
•  Durch den Einsatz des dreifach-extrudierten Muffenkörpers wird die Komponentenanzahl reduziert.
•  Montagevereinfachung durch den Einsatz einer feldsteuernden Mastikplatte.
•  Die Warmschrumpf-Verbindungsmuffe JTS1 erfüllt alle Anforderungen nach CENELEC HD 629.1 und IEC 60502-4.
•  Im Lieferumfang enthaltene Schraubverbinder sind nach IEC 61238-1-A geprüft.
•  Geprüftes Verbindungssystem für die metallenen Kabelschirme.
•  Die Muffe kann unmittelbar nach der Installation in Betrieb genommen werden.
 

Zeichnung JTS1

Beschreibung und Abmessungen JTS1

1. Dreifach-extrudierter Muffenkörper
2. Feldsteuernde Mastikplatte OM
3. Korrosionsschutzschlauch
4. Feldsteuermastik OM
5. Dichtmastik
6. Cu-Geflechtschlauch 1)
7. Kontaktrollfeder 1)
8. Schraubverbinder
 

1) optional mit Cu-Gewebeband und Schirmdrahtverbinder

Technische Daten JTS1

Lieferumfang JTS1

Die Warmschrumpf-Verbindungsmuffe JTS1 wird mit folgenden Komponenten geliefert.
 

Im Lieferumfang enthalten sind auch:
+ Montageanweisung
+ Reinigungstücher
+ Silikonfett
+ Montagekleinmaterial

Kit JTS1

Auswahltabelle JTS1

Bestellangaben JTS1

Bestellbezeichnung der Verbindungsmuffe entsprechend der Anlagenspannung, dem Leiterquerschnitt und dem Ø über Aderisolierung auswählen.
 

Bestellbeispiel
Warmschrumpf-Einleiter-Verbindungsmuffe Typ 24JTS1 für Kunststoffkabel 12/20 kV, Leiterquerschnitt 95-300 mm².
Artikelnummer: 502876
 

Anmerkung
Die Zuordnung gilt nur für Mittelspannungskabel (Abmessungen nach DIN VDE 0276-620). Bei anderen Kabelaufbauten bitten wir um Werksrückfrage.
 

2) Abweichende Artikelnummer bei optionaler Schirmdrahtkontaktierung mit Kupfergewebeband und Schirmdrahtverbinder.

Piktogramme JTS1

Technische Hinweise und Anwendungsinformationen (Garnituren)

Die angegebenen Daten wurden gewissenhaft ermittelt, befreien Sie aber nicht von der eigenen Prüfung der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Zwecke. Dem aktuellen Stand der Technik folgend, behalten wir uns vor, Änderungen an Kennwerten und Leistungsmerkmalen vorzunehmen. Die Verarbeitung und Anwendung der Produkte erfolgen außerhalb unserer Kontrollmöglichkeit und liegen daher ausschließlich in Ihrem Verantwortungsbereich.

Unsere Erzeugnisse entsprechen den einschlägigen VDE-Bestimmungen, bzw. - soweit erschienen - den entsprechenden DIN-Blättern und IEC-Empfehlungen.

Achtung: Vor Ersteinsatz unbedingt Rücksprache mit dem Hersteller halten.

Die im Katalog beschriebenen Produkte sind für den Anschluss von Energieleiterkabeln (Klasse 1 & 2) der Leiterbauformen rund-eindrähtig (RE) und rund-mehrdrähtig (RM), sektor-eindrähtig (SE) und sektor-mehrdrähtig (SM) sowie rund-mehrdrähtig-verdichtet (RMV) ausschließlich auf blanken Leitern vorgesehen. Leiterfüllmaterialien wie Quellbänder, Puder oder Ähnliches sind vor der Montage vollständig zu entfernen. Die Prüfung der Verwendbarkeit auf Grundlage der tatsächlich vorliegenden Leiterabmessung, obliegt im Einzelfall dem Anwender. Dies gilt auch für die Verwendung der Produkte beim Einsatz flexibler Leiter (Klasse 5 & 6).

Montage mit Schlagschrauber: Nur die von Nexans freigegebenen Schlagschrauber verwenden! In Abhängigkeit von unterschiedlichem Leitermaterial bzw. unterschiedlicher Leiterkonstruktion können sich Abweichungen von den Prüfwerten nach IEC 61238-1 ergeben. Einsatz feindrähtiger Leiter nur nach Rücksprache mit Nexans Power Accessories Germany GmbH.

Unsere Geschäftsbedingungen entsprechen der jeweils neuesten Ausgabe der „Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie“. Auf Wunsch senden wir Ihnen eine Kopie zu.

Das Verbindungsmaterial wird vorwiegend in Kartons verpackt geliefert. Wir verwenden nur recyclingfähige Verpackungsmaterialien nach der neuen Verpackungsordnung. Faltkartons werden nicht zurückgenommen. Nach Möglichkeit sind nur vollständige Normalverpackungen zu bestellen.

Der Nachdruck dieses Katalogs ist, auch auszugsweise, nur mit besonderer Erlaubnis gestattet. Änderungen bleiben uns ausdrücklich vorbehalten. Die Abbildungen und Zeichnungen sind nicht unbedingt maßgebend. Die Gewichtsangaben sind annähernd und schließen die Kartonverpackung mit ein. Mit diesem Katalog werden frühere Ausgaben ungültig. Ausführungen, die nicht im Katalog enthalten sind, erhalten Sie auf Anfrage.

Hof, im Mai 2021

Ressourcen

Ressourcen

Kontaktieren Sie uns

Themen zu denen Sie weitere Informationen wünschen:

benötigte Felder*

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe und versuchen Sie es erneut.

Eine Email Adresse muss ein einzelnes @ enthalten

Schutz personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und / oder deren Verwendung für Direktmarketing- oder kommerzielle Zwecke zu widersprechen

Vielen Dank!

Danke, dass sie uns kontaktiert haben. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fehler

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Schliessen

Kontaktieren Sie uns

benötigte Felder*

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe und versuchen Sie es erneut.

Eine Email Adresse muss ein einzelnes @ enthalten

Schutz personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und / oder deren Verwendung für Direktmarketing- oder kommerzielle Zwecke zu widersprechen

Vielen Dank!

Danke, dass sie uns kontaktiert haben. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fehler

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Schliessen